Pathologies

Download Kognitive Kurzzeittherapie nach dem Brügger Modell: by Franz-Josef Schwarz PDF

By Franz-Josef Schwarz

Wissenschaftliche Studie aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Psychologie - Beratung, Therapie, observe: 1,0, , Veranstaltung: Zertifizierung, Sprache: Deutsch, summary: Nach dem Brügger Modell ist das Vorliegen einer psychischen Störung dadurch gekennzeichnet, dass die Verhaltenswahl des Patienten eingeschränkt ist: Sein Verhalten stellt ein Symptom für sein Leiden dar.

Die Wahlmöglichkeiten und der Umgang mit der Realität werden nach dem therapeutischen Selbstverständnis des Brügger Modells durch die Faktoren Erfahrungen, Erziehung, genetische Faktoren und den Kontext bestimmt. Dabei wird zwischen der semantischen und der pragmatischen Wahl unterschieden: Unsere Wahrnehmung der Realität wird geleitet durch die Wahl der Zuschreibung von Bedeutungen (semantischer Aspekt), die unser Handeln (pragmatischer Aspekt) leiten. Ist die Bedeutungswahl in der Wahrnehmung eingeschränkt, so ist auch die pragmatische Wahl eingeschränkt

Die Aufgaben des Therapeuten im Brügger Modell beziehen sich darauf, einen Kontext herzustellen, in dem gemeinsam mit dem Patienten Möglichkeiten der semantischen und der pragmatischen Wahl entwickelt werden, um auf diesem Wege die Wahlfreiheit wieder herzustellen oder zu erweitern: Der (Wieder-)Herstellung von Wahlfreiheit dient die Veränderung von (pathologischen) Gewohnheiten. Da die wenigsten Gewohnheiten stets völlig gleich ablaufen - selbst bei Zwangsritualen finden sich oft kleine Varianten -, bieten sich hier therapeutische Chancen. Die Gewohnheiten und ihr Vollzug werden im therapeutischen Gespräch und in Selbstbeobachtungsaufgaben des Patienten erkundet. Daraus wird ein vom Patienten gewünschter Zustand abgeleitet sowie Wege, diesen Zustand zu erreichen.

Die Annahme, dass Patienten bei wieder hergestellter Wahlfreiheit die Wahl treffen, anstelle ihres pathologischen Verhaltens ihre Symptome zu beherrschen, ist aus der therapeutischen Erfahrung abgeleitet.

In der vorliegenden Studie werden die Prinzipien des Brügger Modells auf die Therapie des Fallbeispiels einer Zwangsstörung angewendet.

Show description

Read or Download Kognitive Kurzzeittherapie nach dem Brügger Modell: Fallstudie einer Zwangsstörung (German Edition) PDF

Similar pathologies books

I disagi della maternità. Individuazione, prevenzione, trattamento (Psicoterapie) (Italian Edition)

Una rivisitazione sistematica ed esauriente della letteratura scientifica più interessante relativa alla depressione postnatale. Un prezioso strumento di aggiornamento in step with gli operatori dell’area materno-infantile (psicologi, medici, infermieri, ostetriche, educatori) che a vari livelli sono coinvolti nel sostegno alla genitorialità.

Die Bedeutung des Selbstvertrauens beim Gelingen von partnerschaftlichen Beziehungen: Ein Beratungsansatz (German Edition)

Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Psychologie - Beratung, Therapie, notice: 1,2, Impulse e. V. - Schule für freie Gesundheitsberufe , Veranstaltung: Abschlussarbeit, Sprache: Deutsch, summary: Es gibt viele Ratgeberbücher über das Gelingen von partnerschaftlichen Beziehungen. Jedoch setzen die meisten darin gegebenen Hinweise bei der Umsetzung ein gewisses Maß an Selbstvertrauen voraus.

Heaven

5 immediately recognizable multicultural characters play out their coincidental relationships in a modern paradise—a park at the outskirts of a urban. The pursuit in their own pursuits, often regarded as sturdy and precious in our society, pits each one of those characters irrevocably opposed to one another, and sturdy intentions are carried to their absurd extremes.

Portrait of the Psychiatrist as a Young Man: The Early Writing and Work of R.D. Laing, 1927-1960. (International Perspectives in Philosophy & Psychiatry)

RD Laing is still essentially the most recognized psychiatrists of the final 50 years. within the Sixties he loved huge, immense recognition and obtained a lot exposure for his debatable perspectives demanding the psychiatric orthodoxy. He championed the rights of the sufferer, and challenged the customarily inhumane tools of treating the mentally in poor health.

Additional resources for Kognitive Kurzzeittherapie nach dem Brügger Modell: Fallstudie einer Zwangsstörung (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.57 of 5 – based on 47 votes